• Was wir wollen

    Uns vereint politische Offenheit, die Leidenschaft für Innovation und Stadtplanung sowie eine gemeinsame Vision: die Überdachung der Autobahn im Osten der Stadt Bern. PlanBern bündelt diesen Willen unter dem Vereinsdach und ergreift politische Massnahmen.

    Autobahnüberdachung

    Vier Gründe warum

    • Umfassender Lärmschutz
    • Städtischer Wohn- und Lebensraum
    • Weg mit der städtebaulichen Bausünde
    • Innovative Stadtentwicklung
  • Aktuell

    Freude herrscht!

    2017年4月4日
    Liebe Interessierte, Vor zehn Tagen haben wir unseren Verein PlanBern an die Öffentlichkeit getragen. Der Bund sowie die Bernerzeitung haben darüber berichtet. Bereits hat der Verein erste Mitglieder, zudem sind zahlreiche Mails mit Anregungen bei uns eingegangen. Viele engagierte Personen...
    2017年3月24日
    PlanBern kann beginnen!
  • Wer wir sind

    Wir sind fünf engagierte Stadtbernerinnen und -berner und haben grosse Freude an Dächern. Zudem sind wir Gründungs- und Vorstandsmitglieder von PlanBern. Der Verein wird präsidiert von Stephan Tschudi und Lea Kusano.

    Stephan Tschudi

    Co-Präsident PlanBern, Vorstand FDP Kirchenfeld/Brunnadern

    Ingenieur ETH/SIA, Mitinhaber Ingenieurunternehmung

    Lea Kusano

    Co-Präsidentin PlanBern, Alt-Stadträtin Bern SP

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Kommunikation usic

    Thomas Berger

    Stadtrat FDP

    Public Affairs

    Thomas Göttin

    Alt-Stadtrat Bern SP

    Kommunikationschef beim Bundesamt für Umwelt

    Hans Ulrich Gränicher

    Alt-Stadtrat Bern SVP

    Bauingenieur, selbständig

  • Verein & Mitgliedschaft

     

    Einzelmitgliedschaft
     

     

    Du willst die Stadt auch vorwärts bringen? Du willst mehr Wohn- und Lebensraum schaffen oder hast einfach Freude an innovativen Bauprojekten? Mit einem Beitrag von fünfzig Franken kannst auch Du Dich engagieren.

     

    Mit einer Mail an Thomas Berger bist Du dabei.

     

    Juristische Personen
     

     

    Stadtberner Parteien und Verbände wollen mehr Wohn- und Lebensraum, Lärmschutz und Innovation. Dieses Projekt vereint alle diese Ansprüche und kurbelt zudem die Berner Wirtschaft an, deshalb ist es ein Beitrag von zweihundertfünfzig Franken wert.

     

    Mit einer Mail an Thomas Berger seid ihr dabei.

     

    Mitglieder aus dem Berner Stadtrat
     

     

    Folgende Personen aus dem Berner Stadtrat unterstützen PlanBern (in alphabetischer Reihenfolge):

     

    • Kahtarina Altas (SP)
    • Thomas Berger (FDP)
    • Yasemin 
    • Mathias Egli (glp)
    • Bernhard Eicher (FDP)
    • Claudine Esseiva (FDP)
    • Vivianne Esseiva (FDP)
    • Alexander Feuz (SVP)
    • Barbara Freiburghaus (FDP)
    • Franziska Grossenbacher (GB)
    • Maurice Lindgren (jglp)
    • Marianne Schild (glp)
    • Patrick Zillig (glp)
    • Manuel C. Widmer (GFL)
  • Statuten

  • Newsletter

    Bleib informiert.

    All Posts
    ×